Seitenbereiche

Ihr Berater für Ihre Steuern

Unsere Steuerkanzlei Andreas Deubert in München bietet Ihnen eine umfassende Beratung in allen steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen. Bei uns steht der persönliche Kontakt und die individuelle Beratung unserer Mandanten im Vordergrund.

Die Zukunft ist digital

„Unternehmen online“ ermöglicht moderne Onlinebuchführung und ist eine intelligente Lösung für Ihr Daten- und Belegmanagement. Sie behalten jederzeit den Überblick, können weitreichender planen, schneller Maßnahmen einleiten und gewinnen neue Möglichkeiten für wachsenden Unternehmenserfolg.

Onlinehandel & e-Commerce

Den Wachstumsmarkt Onlinehandel begleiten wir schon seit Jahren. Wir freuen uns, wenn Sie von unserer Erfahrung profitieren können. Unser Leistungsangebot haben wir als Steuerberater für Onlinehandel stetig ergänzt. So bieten wir Ihnen in der Buchhaltung zusätzlich

Als starkes Team in die Zukunft

Unsere Mitarbeiter sind offen für neue Herausforderungen und widmen sich ihren Aufgaben mit größter Sorgfalt. So gelingt es uns immer wieder, die Erwartungen unserer Mandanten zu übertreffen. Wenn Sie Fachwissen und Enthusiasmus für Ihren Beruf mitbringen, dann sind Sie bei uns goldrichtig.

Unsere Leistungen für Sie

Von der klassischen Steuerberatung über die betriebswirtschaftliche Unternehmensberatung bis hin zur individualisierten Brachenlösungen bieten wir unseren Mandanten ein breites Dienstleistungsspektrum. Unternehmen sämtlicher Rechtsformen sowie Privatpersonen werden von uns umfassend betreut.

Steuernews

Was gibt es neues und wissenswertes in der Steuerwelt? Unsere Steuernews digital und 24 Stunden erreichbar. Erfahren Sie laufend aktuelle Informationen sowie steuerliche und gesetzliche Neuerungen. So behalten Sie den Überblick!

Wann führen Betriebsveranstaltungen zu lohnsteuerpflichtigen Sachbezügen?

Aufgrund der Maßnahmen gegen die Coronavirus-Pandemie werden die sonst üblicherweise im Dezember stattfindenden Weihnachtsfeiern heuer weitestgehend ausfallen.

Betriebliche Weihnachtsfeiern und Lohnsteuerpflicht

Was hinsichtlich Lohnsteuer und Sozialversicherung zu beachten ist

Umlagesätze für Lohnfortzahlungen im Krankheitsfall

Wahlmöglichkeit bis 25.1.2021

Bilanzgewinnminimierung für das Wirtschaftsjahr 2020

Gezielte Nutzung von Bilanzierungswahlrechten

Meldung der Kontodaten für 2020

Verschiebung des Meldetermins auf Dezember

Jahresabgrenzung der Umsatzsteuer-Vorauszahlung für Dezember

Umsatzsteuervorauszahlungen stellen regelmäßig wiederkehrende Ausgaben i.S.d. § 11 Abs. 2 Einkommensteuergesetz (EStG) dar.

Ladestrom für den elektrischen Firmen-PkW

Gemäß § 3 Nr. 46 Einkommensteuergesetz (EStG) sind vom Arbeitgeber gewährte Vorteile für das elektrische Aufladen eines Elektrofahrzeugs oder eines Hybridelektrofahrzeugs steuerfrei.

Goldanlagen bleiben steuerfrei

Bislang herrschte Unsicherheit, ob die Pläne im Gesetzgebungsverfahren wieder aufgenommen werden.

So kommen Sie zu uns

Verschieben Sie die Karte mit zwei Fingern

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.